Das geile Sex Wochenende — mit der Zunge zum Orgasmus geleckt

Nachdem Heiko, so heisst mein Lover nämlich und ich gemeinsam gerade den Samen mit Baileys runter gespühlt hatten sollte natürlich nochnicht Schluss sein. Ich legte mich halb aufs Sofa steckte meine langen beine in die höhe und sagte so Junge auspacken ich hab dabei ziemlich gegrinst! Er packte auch zu und ehe ich mich versah war ich schon nackt untenrum….es kribbelte schon richtig heftig in meinem Bauch, und meine Muschi war schon sehr feucht, das muss schon rausgelaufen sein ich lehnte mich zurück und schloss die augen. Ich spürte wie Heikos zunge langsam meine Schenkel hinaufleckte die Zunge kam immer näher an meine Muschi ran ich zitterte schon vor erregung. Endlich berührte er mit der Zungenspitze meine Muschi und ich ließ einen kleinen seufzer hinaus. Ich griff nach seinem Kopf und drückte ihn fest an mich ran, die zunge schleckte richtig fest an mir und ich hörte wie er meinen Muschisaft hinunterschluckte. Meine seufzer wurden Lauter ich spürte die Zunge tief in mir drinne. Ich hatte die Augen mittlerweile verdreht und blickte zur Decke es war saugeil er konnte richtig gut lecken ich spürte sine Zunge immer abwechselnd mal wie sie dabei war tief in meine Möse zu ficken und mal spürte ich Lippen und Zunge an meinem Kitzler Spielen. Es dauerte echt eine eweigkeit hatte ich zumindest das gefühl, meine geile Lustknospe war richtig angeschwollen als meine Muschi anfing zu zucken. Ich stöhnte richtig auf und er saugte immer weiter ich zuckte mit den Augenliedern als dann endlich dieses schöne gefühl durch meinen Körper strömte. Aufmal spürte ich nurnoch wärme in mir und weiss garnichtmehr was genau passierte auf jeden fall lag er kurze zeit neben mir und hatte uns zugedeckt und wärmte mich mit seinen Armen.

Hinterlasse eine Antwort

You must be logged in to post a comment.